Customs Support Online Brexit Webinar

Online-Webinar: Machen Sie sich bereit für Brexit!

Martijn Rijk
Martijn Rijk
Projektleiter Marketing

Was Brexit betrifft, ist noch vieles ungewiss. Alle warten auf die Ergebnisse der Verhandlungen über ein Handelsabkommen, die noch zwischen der Europäischen Union und dem Vereinigten Königreich laufen.

Eines ist sicher: Der Verlängerungszeitraum wird am 31. Dezember 2020 enden, und es wird eine harte Grenze zwischen der Europäischen Union und dem Vereinigten Königreich geben. Das bedeutet zusätzliche Zollkontrollen und Inspektionen, und es bedeutet zusätzliche Zolldokumente, die erstellt werden müssen.

Dies bedeutet eine Arbeitsbelastung für Unternehmen, die bereits in Nicht-EU-Länder exportieren oder aus Nicht-EU-Ländern importieren, jedoch mit einer viel größeren Anzahl von Dokumenten. Für Unternehmen, die nur mit der EU Handel treiben, bedeutet dies völlig neue Prozesse und Dokumente.

Ob Sie sich auf eine zusätzliche Arbeitsbelastung mit mehr Zolldokumenten vorbereiten oder sich auf neue Prozesse und Dokumente vorbereiten, Customs Support ist bereit und in der Lage, Ihnen zu helfen.

Eine schnelle und zuverlässige Automatisierungslösung

Wir haben eine schnelle, genaue und konforme Schnittstelle entwickelt, die es uns ermöglicht, alle Ihre Dokumente zu bearbeiten. Wir haben Büros sowohl in der Europäischen Union als auch im Vereinigten Königreich und sind bereit, alle Dokumente zu bearbeiten.

Wenn die Übergangszeit am 31. Dezember endet, beginnt eine Umsetzungsphase, die den Unternehmen sechs Monate Zeit gibt, sich an die neuen Prozesse und Vorschriften zu gewöhnen und sich darauf vorzubereiten. Wir sind bereit, mit unseren Kunden zusammenzuarbeiten, um sicherzustellen, dass sie bereit sind.

Lassen Sie uns Ihnen zeigen, wie

Am 28. Oktober 2020 veranstalten wir ein Online-Webinar zur Vorbereitung auf Brexit. In diesem Webinar werden wir Ihnen erklären, wie Sie sich durch Automatisierung und Integration auf das vorbereiten können, was auf Sie zukommt. Einer unserer Kunden wird über seine Erfahrungen aus erster Hand mit unserer Brexit-Lösung sprechen.

Am Ende dieses Webinars werden Sie wissen, was Sie zur Vorbereitung tun müssen und wie wir Ihnen helfen können.

Lesen Sie mehr über das Programm oder melden Sie sich direkt hier für das Webinar an.